Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 


 

Kontakt

Martin Mohl 

Mobil:  0177 21 59 145

Tel.:    08064 6659946 

Fax:    08064 6659946  

eMail: martin.mohl@autohaus-mohl.de   

Öffnungszeiten

Montag - Freitag     09.00 - 19.00 Uhr

Samstag                 09.00 - 13.00 Uhr

bzw. nach telefonischer Vereinbarung

Anfahrt 

Autobahn A8, Ausfahrt 100a-Bad Aibling nehmen, rechts abbiegen Richtung Bad Feilnbach, am Kreisverkehr 1. Ausfahrt Richtung Au / Miesbach, kurz nach dem Ortsschild in Au links abbiegen.

 

Oder Sie nutzen die interaktive Karte:

https://home.mobile.de/MARTINMOHLKFZ#directions

Herzlichen Dank an alle Standbesucher auf dem

 28. Bad Feilnbacher Apfelmarkt

für die vielen interessanten Gespräche und Eindrücke,

es war einfach nur toll!  

Messeteam Apfelmarkt v.l. Martin Mohl, Thomas Mohl, Doris Helminger, Michael OtteMesseteam Apfelmarkt v.l. Martin Mohl, Thomas Mohl, Doris Helminger, Michael Otte

 

Ein besonderes Dankeschön auch an den Gewerbeverband Bad Feilnbach und Familie Kirner für die super Organisation, es hat alles bestens geklappt.

 

 

 

 

Besuchen Sie uns vom 11. bis 13. Oktober 2019 auf dem Apfelmarkt

in Bad Feilnbach und lernen Sie die neuen Modelle kennen. 

 

Öffnungszeiten Apfelmarkt: 

Markttreiben / Gewerbeausstellung:         10:00 bis 18:00 Uhr 

Gastronomiezelt:                                     10:00 bis 22:00 Uhr

 

Bitte haben Sie Verständnis, dass während des Apfelmarktes keine Probefahrten und Besichtigungen an unserer Betriebsstätte in Au möglich sind. Für Donnerstag 10.10. und Montag 14.10. bitten wir um telefonische Terminvereinbarung aufgrund der Auf- bzw. Abbauarbeiten.   

 

Rahmenprogramm ApfelmarktRahmenprogramm Apfelmarkt

                

 

Impressionen vom Tag der offenen Tür am 13.07.2019

** aktuelle Neuigkeiten ***

 Autofahren ab 15, vielleicht schon bald auch in Bayern?

Kabinettsbeschluss: Mindestalter für die Führerscheinklasse AM wird auf 15 Jahre abgesenkt. Allerdings entscheiden die Bundesländer selbst, ob sie die Neuregelung umsetzen. Bisher ist das Fahren von Kleinkrafträdern, Mopeds und vierrädrigen Leichtkraftfahrzeugen bis 45 km/h nur in Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern erlaubt. 

 

Wir halten Sie auf dem Laufenden.

 

Nützliche Links:   16mobil   Ligier Group Deutschland

  

Wendelstein-Anzeiger Ausgabe Nr. 252/24. Jg. - Mai 2019

Bild/Text: Petra Lezius-Pratsch
Wendelstein-AnzeigerBild/Text: Petra Lezius-Pratsch Wendelstein-Anzeiger

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?